Navigation

  • Screenshot Kandidatenchecker

    Was soll der Kandidatomat/Kandidatenchecker für die FDP Hessen fragen?

    Aktuell arbeite ich daran, für die Listenaufstellung einen Kandidatomat/Kandidatenchecker für die hessischen Kandidaten zur Landtagswahl zu entwickeln. Dankenswerterweise haben die JuLis Nürnberg, die das schon für die Bundestagskandidaten in Bayern getan haben, bereits zugesagt, dass ich ihr Tool nutzen darf. Damit das klappt, müssen natürlich die richtigen Fragen gestellt werden. Hier meine Anforderungen: Es sollen nicht mehr als 30, idealerweise 25 Fragen sein. Alle Fragen sollen einen klaren landespolitischen Bezug haben. Möglichst viele Themengebiete sollen berücksichtigt werden. Die Fragen sollten idealerweise nicht von allen Kandidaten gleich gesehen werden. Ich will möglichst viele gute Anregungen auch aus der FDP Hessen für Fragen aufnehmen. Die ersten 20 Ideen für Fragen habe ich heute mal aufgeschrieben, wer noch mehr Fragen hat, kann mir gerne eine Mail an politik@lassebecker.de schreiben oder hier direkt drunter kommentieren. Facebook-Kommentare oder Twitter-Nachrichten bemühe ich zu berücksichtigen, laufen aber Gefahr mir durchzurutschen. Rohentwurf Fragenkatalog für die Kandidaten: Themenfeld Bildungs- und Wissenschaftpolitik: (5-6 Fragen) Sollten Ihrer Meinung nach nur Schulen des dreigliedrigen Schulsystems besonders finanziell gefördert werden? Sollten Ihrer Meinung nach nur Gesamtschulen besonders finanziell gefördert werden? Sind Sie für die Wiedereinführung von Studiengebühren auf das Erststudium? Sollte Ihrer Meinung nach auch an den Schulen für die Akzeptanz unterschiedlicher Formen […]

Lasse BeckerLebensgefühl #Freiheit

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

Schön, dass Sie auf meiner Homepage vorbeischauen ... hier blogge ich über aktuelle politische Themen und über Anekdoten aus meiner politischen Tätigkeit. Meine Herzensthemen sind und bleiben Bildungs- und Europapolitik.

Als stellvertretender Landesvorsitzender der hessischen Freien Demokraten war ich bis 2017 insbesondere für die inhaltliche Ausrichtung meines Landesverbandes zuständig.

Bis 2015 war ich 14 Jahre Kreistagsabgeordneter im Landkreis Kassel. Bis 2013 war ich etwas mehr als 3,5 Jahre Bundesvorsitzender der JuLis.

Beruflich bin ich bei einem Industrieunternehmen in Waldeck-Frankenberg tätig und Prokurist unseres Standorts im Landkreis Wunsiedel. Vorher habe ich an der Georg-August-Universität Göttingen gearbeitet und meine Promotion abgeschlossen.


Manche Menschen sehen die Dinge, wie sie sind, und sagen: "Warum?" Ich träume von Dingen, die es nie gab, und sage: "Warum nicht?"

— George B. Shaw & John F. Kennedy
€ 8.779

Pro-Kopf-Verschuldung Hessen (2014)

9,1 %

Anteil der Bildungsausgaben am BIP (2015)

6,43 %

Aktuelle FDP-Umfragen (Durchschnitt Mai 2017)


Auf Twitter

Auf Instagram

Load More
Something is wrong. Response takes too long or there is JS error. Press Ctrl+Shift+J or Cmd+Shift+J on a Mac.

Video


Der Landkreis Waldeck-Frankenberg ist der westlichste Kreis in Nordhessen. Bekannt ist er für verschiedene touristische Ziele, wie Willingen oder den Edersee, aber auch für große Industrieunternehmen.
Die Standorte der Kreisverwaltung sind Korbach und Frankenberg. Landrat ist Reinhard Kubat (SPD).

Der Landkreis Kassel ist der nördlichste Kreis Hessens. Mit etwas über 230.000 Einwohnern ist er gleichzeitig einer der bevölkerungsreicheren Kreise Hessens.
Die Standorte der Kreisverwaltung sind Wolfhagen, Hofgeismar und Kassel. Landrat ist Uwe Schmidt (SPD).

Mit gut 5.700 Mitgliedern ist die FDP Hessen der drittgrößte Landesverband der FDP. Im Hessischen Landtag ist die FDP mit 6 Abgeordneten knapp wieder vertreten. Landesvorsitzender ist Dr. Stefan Ruppert aus Oberursel, Hochtaunus.

Die Jungen Liberalen sind mit ca. 9.000 Mitgliedern bundesweit die politische Jugendorganisation der FDP.
Aktueller Bundesvorsitzender (und mein Nachfolger) ist Konstantin Kuhle aus Dassel, Niedersachsen.