Navigation

  • IMG_9720

    Hydraulic Fracturing – Chancen und Risiken in Deutschland und Europa

    Aktuell wird das sogenannte „Fracking“, korrekter Hydraulic Fracturing, durch die Gesetzesinitiative der Bundesregierung wieder stärker öffentlich diskutiert. Im vergangenen Herbst hatte ich die Möglichkeit auf Einladung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in die USA zu reisen und dort einerseits in Washington D.C. mit Think Tanks der Regierung, Vertretern der Wirtschaft, Umweltverbänden, aber auch mit Mitarbeitern aus dem Kongress dieses Thema im Rahmen einer Diskussionsreise zu diskutieren und die Orte des Geschehens mir anzuschauen (das Bild zeigt ein Fracking-Pad in Pennsylvania im normalen Produktionsbetrieb). Dr. Dennis Schmidt-Bordemann hat hierzu bereits einen umfassenden Bericht verfasst, der einen detaillierten Überblick über die Diskussionen in den USA gibt. Weiterhin gibt es von unserem Gesprächspartner Congressman Tim Murphy auch einen Gastbeitrag im Tagesspiegel zum Thema. Ich möchte hier – mit Blick auf die Diskussion in Deutschland und Europa noch einige Details (sowie meine persönliche Meinung) ergänzen und kurz zusammenfassen: Die Fakten in den USA Die USA sind durch unkonventionelle Gasgewinnung vom Erdgasimporteur zum Erdgasexporteur geworden. Verglichen mit Deutschland findet das Hydraulic Fracturing in erheblich weniger dicht besiedeltem Raum statt – selbst das besuchte Gebiet in Pennsylvania ist weniger dicht besiedelt als viele Teile Deutschlands. Weder sind ständig brennende Bohrtürme zu sehen, noch kommt es zu […]

Lasse BeckerKreistagsabgeordneter/Stellv. Landesvorsitzender

Seit 2001 bin ich als Kreistagsabgeordneter für Sie im Kreistag des Landkreises Kassel, u.a. im Bereich der Bildungspolitik, tätig. Aktuell bin ich außerdem stellvertretender Landesvorsitzender der FDP Hessen und verantworte dort vor allem die inhaltlichen Diskussionen innerhalb der Landespartei.
Herzensthemen waren und sind für mich besonders Bildung, Aufstiegsperspektiven in der Gesellschaft und das Zusammenleben in Europa.
Beruflich bin ich nach mehreren Jahren als Netzwerkkoordinator zwischen Wirtschaft und Wissenschaft aktuell als Promotionsstipendiat auf mein Dissertationsvorhaben in Göttingen konzentriert und lebe in Vellmar im Landkreis Kassel.


Manche Menschen sehen die Dinge, wie sie sind, und sagen: "Warum?" Ich träume von Dingen, die es nie gab, und sage: "Warum nicht?"

— G.B. Shaw/John F. Kennedy
Noch 13 Monate

Monate zur Kommunalwahl (März 2015)

€ -213.200.000

Schuldenstand Landkreis Kassel (2014)

4,00 %

Aktuelle FDP-Umfragen (Durchschnitt März 2015)


Auf Twitter

  • @CornyZeh Ähm, gerade bei den Unikliniken wird es doch gekauft/bezahlt. Außerdem könnten die nie genug abzapfen.
  • Blutspenden rettet Leben. Wer kann und darf: mitmachen! http://t.co/Z7eincKzff
  • Nach einem Tag im Kreishaus geht es für mich schnell nach Fuldatal zur Blutspende und danach Freizeit.
  • @hrinfo Gibt es jetzt denn auch eine Woche 24/7 Sonderprogramme zur Flüchtlingskatastrophe? War damals zumindest mein Eindruck.
  • @hrinfo Ok, mein persönliches Informationsbedürfnis war was Details über das Leben des Co-Piloten angeht nach einem Tag gedeckt.

Video


Der Landkreis Kassel ist der nördlichste Kreis Hessens. Mit etwas über 230.000 Einwohnern ist er gleichzeitig einer der bevölkerungsreicheren Kreise Hessens.
Die Standorte der Kreisverwaltung sind Wolfhagen, Hofgeismar und Kassel. Landrat ist Uwe Schmidt (SPD).

Mit gut 5.700 Mitgliedern ist die FDP Hessen der drittgrößte Landesverband der FDP. Im Hessischen Landtag ist die FDP mit 6 Abgeordneten knapp wieder vertreten. Landesvorsitzender ist Dr. Stefan Ruppert aus Oberursel, Hochtaunus.

Die Jungen Liberalen sind mit ca. 9.000 Mitgliedern bundesweit die politische Jugendorganisation der FDP.
Aktueller Bundesvorsitzender (und mein Nachfolger) ist Konstantin Kuhle aus Dassel, Niedersachsen.