Navigation

  • Menschen mit Bürgersteig

    Jeder Bürgersteig ist Nudging – neuartiges Teufelszeug oder alter Wein in neuen Schläuchen

    Angela Merkel will uns „nudgen“ … das heißt sie möchte uns ohne Gesetze psychologisch so beeinflussen, dass wir uns – aus ihrer Sicht besser – verhalten. Zumindest hat sie dafür einen kleinen Stab im Kanzleramt eingerichtet. Nur, was heißt das jetzt? Ist das neuartiges Teufelszeug, um die Bevölkerung zu entmündigen oder nur etwas, was Politik eh schon immer gemacht hat, nur unter neuem Namen? Im Rahmen des Forschungskolloquiums des cege Göttingen durfte ich vor kurzem einen Vortrag zu einem Papier von Prof. Schnellenbach hören, der jetzt in Cottbus lehrt und forscht und früher auch am Walter-Eucken-Institut in Freiburg tätig war. Sein Bezug war der, dass Soft Paternalism (also Nudging) sogar im Rahmen der konstitutionell-ökonomischen Theorien nach Buchanan in engen Grenzen zulässig sein kann. Im Vortrag ist mir deutlich geworden, dass das Konzept des Nudgings aber gerade etwas unklar ist, es gibt eben keine klare Grenzziehung, was noch gerade so ein Nudge und was schon ein gesetzlicher Eingriff für den Bürger ist. Beispiel? Für den Supermarkt-Betreiber ist es definitiv ein gesetzlicher Eingriff, wenn er die gesunden Produkte auf Augenhöhe des Kunden positionieren muss. Für den Endkunden ist es höchstens ein Nudge und spätestens wenn man sich anschaut, wie kleine (und größere) […]

Lasse BeckerKreistagsabgeordneter/Stellv. Landesvorsitzender

Seit 2001 bin ich als Kreistagsabgeordneter für Sie im Kreistag des Landkreises Kassel, u.a. im Bereich der Bildungspolitik, tätig. Aktuell bin ich außerdem stellvertretender Landesvorsitzender der FDP Hessen und verantworte dort vor allem die inhaltlichen Diskussionen innerhalb der Landespartei.
Herzensthemen waren und sind für mich besonders Bildung, Aufstiegsperspektiven in der Gesellschaft und das Zusammenleben in Europa.
Beruflich bin ich nach mehreren Jahren als Netzwerkkoordinator zwischen Wirtschaft und Wissenschaft aktuell nach meiner Promotion noch als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Göttingen und lebe in Vellmar im Landkreis Kassel.


Manche Menschen sehen die Dinge, wie sie sind, und sagen: "Warum?" Ich träume von Dingen, die es nie gab, und sage: "Warum nicht?"

— G.B. Shaw/John F. Kennedy
Noch 9 Monate

Monate zur Kommunalwahl (Juni 2015)

€ -213 Mio.

Schuldenstand Landkreis Kassel (2014)

5,14 %

Aktuelle FDP-Umfragen (Durchschnitt Juni 2015)


Auf Twitter

Video


Der Landkreis Kassel ist der nördlichste Kreis Hessens. Mit etwas über 230.000 Einwohnern ist er gleichzeitig einer der bevölkerungsreicheren Kreise Hessens.
Die Standorte der Kreisverwaltung sind Wolfhagen, Hofgeismar und Kassel. Landrat ist Uwe Schmidt (SPD).

Mit gut 5.700 Mitgliedern ist die FDP Hessen der drittgrößte Landesverband der FDP. Im Hessischen Landtag ist die FDP mit 6 Abgeordneten knapp wieder vertreten. Landesvorsitzender ist Dr. Stefan Ruppert aus Oberursel, Hochtaunus.

Die Jungen Liberalen sind mit ca. 9.000 Mitgliedern bundesweit die politische Jugendorganisation der FDP.
Aktueller Bundesvorsitzender (und mein Nachfolger) ist Konstantin Kuhle aus Dassel, Niedersachsen.